Direkt zum Inhalt

Online-Adventskalender in jede Website einbinden.

Demo ansehen!

Geben Sie einfach ein Suchwort ein…

Häufig gestellte Fragen

Ja, Sie können mit Hilfe von CSS-Stylesheets eine eigene Web-Font einbinden.

Ja, Sie können sämtliche Designs mit Hilfe von CSS-Stylsheets anpassen.

Ihre Daten werden am 31.01 des folge Jahres DSGVO-Konform gelöscht. Bis zu diesem Datum haben Sie weiterhin die Möglichkeit auf Ihre Daten zu zugreifen und diese herunterzuladen.

Der Adventskalender setzt nur sogenannte Funktions-Cookies und dies auch nur wenn diese benötigt werden. Es werden keinerlei Tracking-Cookies oder ähnliches gesetzt.

Sie nehmen sich ein Bild, in dem Sie mit Ihrem bevorzugten Bildbearbeitungsprogramm beliebig viele Fehler einbauen. Anschließend laden Sie diese beiden Bilder im Türchen Ihres Adventskalenders hoch. Nun haben Sie auf dem Tab Bild-Unterschied-Positionen die Möglichkeit die Klingel für die Fehler zu platzieren. Dies geschieht einfach mit X- und Y-Positionen, sowie die Angabe eines Radius. Während Sie die Kringel konfigurieren, haben Sie die Möglichkeit diese optional sichtbar zu schalten.

Nein, die Mehrfach-Teilnahme wird anhand der E-Mailadresse unterbunden. Jede E-Mailadresse kann nur einmal an einem Tag teilnehmen. Bitte beachten Sie aber das der gleiche Teilnehmer mit unterschiedlichen E-Mailadressen trotzdem öfter teilnehmen kann.

Nein, die AGB für die Gewinnspiele müssen von Ihnen selbst bereitgestellt werden, da diese natürlich genau zu ihnen passen müssen. Sie können diese aber auf Ihrer Website bereitstellen und dann über den Adventkalender verlinken.

Nein, die Datenschutzbestimmungen für die Gewinnspiele müssen von Ihnen selbst bereitgestellt werden, da diese natürlich genau zu ihnen passen müssen. Sie können diese aber auf Ihrer Website bereitstellen und dann über den Adventkalender verlinken.

Sie können sich die Gewinnspiel-Teilnehmer eines Gewinnspiel-Tages im Login-Bereich als CSV-Datei herunterladen, welche Sie dann mit Excel oder anderen Programmen öffnen können.

Sie können im Video-Türchen lediglich MP4-Dateien mit bis zu 16MB verwenden. Diese Größe ist beachsichtigt relative klein gewählt, so dass Ihre Besucher auch mit einer schlechteren Internet-Verbindung das Video ruckelfrei ansehen können. Wenn Sie Probleme mit dem Video haben oder doch ein größeres benötigen, sprechen Sie uns an.

SaaS ist die Abkürzung für Software-as-a-Service und bedeutet, das Sie ein Programm nicht selbst in Ihrer Umgebung installieren, sondern als Service/Dienstleistung nutzen. Dies hat viele Vorteile, bspw. müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen ob diese Software mit Ihre Umgebung kompatibel ist und wie diese installiert werden muss.

Ein SaaS-Produkt funktioniert out-of-the-box - Sie müssen sich um nichts kümmern.

Die Adventkalender.cloud ist ein Software-as-a-Service. D.h. Sie müssen nur das Registrierungs-Formular ausfüllen und können direkt mit der Befüllung Ihres Adventskalenders beginnen. Die Einbindung in Ihre Seite kann dann als iframe oder auch über eine Verlinkung stattfinden.

Der Online-Adventskalender kann somit mit jeder Art von Website, Onlineshop oder auch Blog verwendet werden!

Ja, die Verwendung einer eigenen Sub-Domain ist möglich - allerdings erst ab der Pro-Version. Hierfür müssen Sie lediglich den DNS A-Record Ihrer Sub-Domain auf unsere Server-IP legen. Wenn dies geschehen ist, hinterlegen wir Ihre Sub-Domain im Adventskalender.

Ab der Pro-Version können Sie optional auch ein SSL-Zertifikat nutzen. Hier können wir für Sie ein LetsEncrypt-Zertifikat konfigurieren.

Bitte beachten Sie das ein SSL-Zertifikat dringend empfohlen wird, wenn eine Website Daten-Formulare beinhaltet!

Der Online-Adventskalender kann Bilder in den Formaten bmp, gif, png und jpeg verarbeiten.

Der Adventskalender gilt jeweils nur ein Jahr. Das bedeutet wenn Sie den Adventskalender buchen, bleibt dieser zum 31.01 des folge Jahres bestehen. Anschließend wird er DSGVO-Konform entfernt.

Wenn Sie den Adventskalender mehrere Jahre nutzen möchten, sprechen Sie uns gerne an.

Aktuell gibt es den Adventskalender nur in deutsch. Wenn Sie jedoch weitere Sprachen benötigen, sprechen Sie uns gerne an - wir unterstützen Sie gerne dabei.

Der Online-Adventskalender wir bei einem deutschen Hoster mit sehr hohen Sicherheits-Ansprüchen gehostet. Des Weitere speichert der Adventskalender nur die notwendigsten Daten.

Ja, der Strom unsere Adventskalender.cloud stammt zu 100% aus Wasserkraftwerken, die den strengen Kriterien des TÜV SÜD entsprechen. Wir leisten damit einen Beitrag zum Umweltschutz – mit Ökostrom ohne klimaschädlichen CO2-Ausstoß oder radioaktiven Abfall.